Gesundheit ist Glück

Gesundheit ist für die meisten Deutschen der wichtigste Faktor zum Glück. Laut einer Studie von TNS Emnid im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung stellen die eigene Gesundheit sowie die Gesundheit der Familie und das Aufwachsen in einem intakten Elternhaus die wichtigsten Säulen für das Glücksempfinden dar.

Insgesamt bezeichnen sich 57 Prozent der Befragten als glücklich, lediglich fünf Pro­zent gaben an “entschieden unglücklich” zu sein. Geld spielt eher eine untergeordnete Rolle beim Glück. Ein Arbeitsstelle wird aber als wichtig wahrgenommen. Die Menschen in Westdeutschland sind laut der Umfrage glücklicher als die Ostdeutschen. Die Glücklichsten Menschen unter den Erwerbstätigen scheinen die Beamten zu sein.

2 Responses to Gesundheit ist Glück

  1. jogger sagt:

    Hallo,
    Beamte am glücklichtsen. Da muss sich jeder seinen eigenen Reim drauf machen.
    Ansonsten schöner Bericht.
    Gruss

  2. Hilda sagt:

    Hallo, ja Gesundheit ist alles, ohne Gesundheit ist alles nichts. Glück und Zufriedenheit ist leichter zu erlangen wenn man Gesund ist. Um richtig glücklich zu sein gehört meiner Meinung nach auch ein wenig Sport dazu, selbst wenn es auch nur eine mäßige Bewegung ist. Gruss Hilda

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>