12. Oktober: Welt-Rheuma-Tag

Am heutigen 12. Oktober war Welt-Rheuma-Tag. Häufig wird Rheuma nicht rechtzeitig diagnostiziert – teilweise vergehen 18 Monate von den ersten Symptomen bis zur Diagnose. Der diesjährige Welt-Rheuma-Tag steht daher im Zeichen der Früherkennung.

Bei frühzeitiger Diagnose gibt es gute Chancen zur Linderung des Rheumas, teilweise – insbesondere im Kindesalter gibt es sogar Chancen für eine vollständige Heilung.

Mit Informationen und Veranstaltungen zum Thema von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen beteiligen sich auch die Rheumazentren in diesem Jahr bundesweit am Welt-Rheuma-Tag 2007.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>