Arbeitsplatz für Menschen mit Körperbehinderung

Gestern erreichte mich ein Stellenangebot des Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. Aus Mangel eines besseren Platzes für die Veröffentlichung poste ich das mal hier im Blog:

Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. sucht für die Abteilung Medien und Kommunikation in Krautheim baldmöglichst eine/n

Grafiker/in in Teilzeit 50 %

Wir sind ein bundesweit tätiger Verband der Behindertenselbsthilfe. Schwerpunkte unserer Vereinsziele sind die Verwirklichung eines selbstbestimmten Lebens in einer barrierefreien Umwelt und die uneingeschränkte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die

- Gestaltung und Druckvorbereitung von Broschüren, Flyern und anderen Publikationen
- Mitarbeit bei der Produktion unserer Verbandszeitschrift LEBEN & WEG
- teilweise Aktualisierung und Pflege der Internetportale

Sie

- verfügen über sehr gute Kenntnisse in einschlägigen Programmen wie QuarkXpress und in den Anwendungen der Adobe Creative
Suite (vorzugsweise Mac)
- sind flexibel, belastbar und kreativ
- identifizieren sich mit den Aufgaben und Zielen unseres Verbandes

Wir bieten

- eine leistungsgerechte Vergütung nach AVB Entgeltgruppe C
- die Mitarbeit in einem motivierten Team
- die Mitgliedschaft im Versorgungsverband (betriebliche Altersrente)

Als Verband der Behindertenselbsthilfe begrüßen wir Bewerbungen von Personen mit einer anerkannten Schwerbehinderung. Eine barrierefreie Unterkunft kann gestellt werden. Richten Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit einer Arbeitsprobe bitte bis 19. November 2007 an den BSK e.V. Ulrich Mannsbart, Altkrautheimer Straße 20, 74238 Krautheim. Weitere Infos unter: www.bsk-ev.org oder per Mail an redaktion@bsk-ev.org

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>