Keine Light-Produkte für Kinder

Insbesondere Kinder sollten kalorienreduzierte Produkte – so genannte “Diät” oder “Light”-Produkte – meiden. Eine kanadische Studie der Universität von Alberta an Ratten zeigte, dass der junge Organismus der Tiere lernt, den Geschmack eines Nahrungsmittels mit der damit verbundenen Energiemenge zu verbinden. Dadurch leiden die Tiere später vermehrt an Übergewicht.

Was für die Tiere der Studie gilt, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit auf den menschlichen Organismus übertragbar. Eine derartige Geschmackskonditionierung könnte zur späteren Neigung werden, zuviel zu essen, vermuten die Soziologen in der Zeitschrift “Obesity”. Kinder sollten sich daher nicht mit kalorienreduzierten Light-Produkten ernähren. Im Alter erhöht sich andernfalls das Risiko für Übergewicht, Diabetes und Herzerkrankungen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>