Home
Gesundheitswirtschaft
Familie und Kind
Wellness
 
Impressum

UNICEF-Jahresbericht: Jeden Tag sterben weltweit 26 000 Kinder

Nach den Zahlen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UNICEF), die im Jahresbericht vorgestellt wurden, sterben jeden Tag 26 000 Kinder. Den Bericht veröffentlichte UNICEF am Dienstag in Köln.Am höchsten ist die Kindersterblichkeit in Sierra Leone in Westafrika, wo auf 1000 Geburten 270 Todesfälle kommen, gefolgt von Angola und Afghanistan. Die besten Werte bei den Entwicklungsländern hat Kuba mit 7 Todesfällen pro 1000 Geburten.

Sehr bedenklich ist laut UNICEF-Bericht vor allem die Lage in den Ländern südlich der Sahara. Dort leben zwar weniger als 25 Prozent aller Kinder weltweit, dennoch sind dort im Jahr 2006 die Hälfte aller Todesfälle von Kindern verzeichnet worden.

Aber ein Drittel der 50 ärmsten Länder der Welt hat es immerhin geschafft, die Kindersterblichkeit in den vergangenen 18 Jahren um 40 Prozent zu senken. Länder, die solche Erfoge erzielen konnten sind zum Beispiel Mosambik, wo es gelang durch eine stärkere Verzahnung von Gesundheitsdiensten mit den Dorfgemeinschaften und durch Aufklärungskampagnen, die Sterblichkeitsrate unter fünf Jahren um 62 Prozent zu senken. Die Todesfälle durch Masern wurden seit dem Jahr 2000 weltweit um 68 Prozent verringert.

Im Kampf gegen die Kindersterblichkeit - so das Fazit - ist also noch eine Menge zu tun.
Alleine Maßnahmen, wie die Bündelung und bessere Koordination einfacher und kostengünstiger Maßnahmen wie Impfen, Stillen, imprägnierte Moskitonetze und Vitamin-A-Gaben könnten die Überlebenschancen von Kindern drastisch verbessern. Zusätzlich sollte der Zugang zu Medikamenten gegen Lungenentzündung, Durchfall und Malaria optimiert werden, sowie chronische Mangelernährung bekämpft werden. Auch gebe es nach wie vor zu wenige Hilfen und Behandlungsmöglichkeiten für HIV-positive Schwangere, um die Übertragung von HIV auf die Kinder zu verhindern.



Bitte kommentieren Sie

*Erforderlich
*Erforderlich (Wird nicht veröffentlicht)
 

Werben im Gesundheitssektor / Medizin
 del.icio.us  YahooMyWeb  News aus Medizin und Gesundheit