Home
Gesundheitswirtschaft
Familie und Kind
Wellness
 
Impressum

Familienpolitik in Europa - Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zur Veranstaltung “Familienpolitik in Europa” ein. Mit Gästen aus den verschiedenen politischen Aktionsebenen soll den Fragen nachgegangen werden, was eine erfolgreiche Familienpolitik ausmacht und welche familienpolitischen Instrumente aus anderen europäischen Ländern Vorbild für die hiesige Politik sein könnten.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 22. Januar, um 19 Uhr in der Veranstaltungsetage der Friedrich-Ebert-Stiftung in Leipzig, Burgstraße 25 statt. Eine Anmeldung ist telefonisch unter (0341) 960 21 60 und per mail Lpzmail@fes.de möglich. Weitere Informationen können über die Website angefordert werden. Der Eintritt ist frei.



Bitte kommentieren Sie

*Erforderlich
*Erforderlich (Wird nicht veröffentlicht)
 

Werben im Gesundheitssektor / Medizin
 del.icio.us  YahooMyWeb  News aus Medizin und Gesundheit